Staatsstraße 2309 - Bürgerinformationsveranstaltung in Sulzbach

23.01.2019
Staatliches Bauamt Aschaffenburg stellt Ergebnisse der Voruntersuchung für die Maßnahme "St 2309 Ortsumgehung Sulzbach" vor

Ortsumgehung Sulzbach

Am Montag, den 11.02.2019 stellt das Staatliche Bauamt Aschaffenburg die Ergebnisse

der Voruntersuchung für die Maßnahme „St 2309 Ortsumgehung Sulzbach“

den interessierten Bürgerinnen und Bürgern vor.

Veranstaltungsort:               Main-Spessart-Halle in Sulzbach am Main

Veranstaltungsbeginn:        19.00 Uhr

Im Jahr 2018 hat das Staatliche Bauamt das Verkehrsgutachten aktualisiert und eine Umweltverträglichkeitsstudie erstellt. Neben der Vorstellung der Ergebnisse dieser Fachgutachten wird insbesondere die Vorzugstrasse präsentiert, die unter Beachtung und Abwägung der im Planungsgebiet vorhandenen Randbedingungen ermittelt wurde. 

Für das seit 2011 in der Vorplanung befindliche Projekt wurden in der Vergangenheit bereits verschiedene Gutachten in Auftrag gegeben, welche jeweils Teilaspekte betrachtet haben. Diese Gutachten wurden jetzt nochmals ausgewertet und zusammengeführt, sodass alle betrachteten Varianten gleichwertig untereinander verglichen und bewertet werden konnten.

Nach der Präsentation hat das Publikum im Zuge der Veranstaltung die Möglichkeit den anwesenden Fachplanern sowie Gutachtern Fragen zu stellen.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.

 

 

Kategorien: Pressemitteilung Gemeinde Leidersbach