Flursäuberungsaktion 2018

18.04.2018
"DANKESCHÖN" allen freiwilligen Helferinnen und Helfern

Flursäuberungsaktion 2018.JPG

Flursäuberungsaktion 2018

Ein herzliches „Dankeschön“ allen freiwilligen Helferinnen und Helfer, die durch ihre tatkräftige Mithilfe einen wichtigen Beitrag zum Erhalt unserer schönen Landschaft geleistet haben. Leider wurde am Samstag, 26.03. wegen geringer Beteiligung nur im OT Roßbach und in einem Teil von Leidersbach gesammelt.

Die Jungfeuerwehr aus Roßbach mit ihren Betreuern gehört schon länger zu den eifrigen Sammlern, außerdem beteiligten sich noch drei Privatpersonen. Bereits die Jüngsten lernen im Kindergarten die Natur lebens- und liebenswert zu erhalten. Die Kindergärten Roßbach und Leidersbach sammelten nach Ostern begeistert mit rund 100 Kindern den achtlos weggeworfenen Unrat ein.

Als Belohnung wurden die Helfer im Feuerwehrhaus verköstigt, die Kindergartenkinder freuten sich über eine Brezel. Nochmals herzlichen Dank an die Helfer, die diese Frühjahrsaktion unterstützt haben.

Michael Schüßler,
1. Bürgermeister

Kindergartenkinder aus Leidersbach und Roßbach beim fleißigen Sammeln.

Kategorien: Pressemitteilung Gemeinde Leidersbach