Heimat- und Geschichtsverein

Zu allen Zeiten wurden historisch besondere Ereignisse festgehalten. Diese Ereignisse schrieben meist Lehrer, teils auch die Gemeindeschreiber auf. In dem inzwischen reichhaltigen Fundus des Heimat- und Geschichtsvereins "HGV", sind zahlreiche Akten vergangener Zeit hinterlegt. Offiziell wurder der HGV am 25.11.1983 im Gasthaus Krone Leidersbach gegründet. 17 Frauen und Männer sind im Gründungsprotokoll festgehalten, die sich die Zeile setzten:
- die Vergangenheit ergründen
- die Gegenwart bewahren
- die Zukunft gestalten

Folgende Werke wurden durch den Heimat- und Geschichtsverein realistiert (teils auch privat)
Durch Elmar Aulbach:
1. Mühlen im "Grund"
2. Bildstöcke, Kapellen, Denkmale

Durch Karl Schmitt:
1. Mundart Gedichte + Geschichten

Durch Valentin Zehnter:
1. Leidersbach in alten Ansichten
2. Kurzgeschichte "Altenburg"
3. Schulgeschichte ab 1945 - Ergänzung folgt
4. Geheimrat Engelbert Fries

Weitere Informationen über den Heimat- und Geschichtsverein erhalten Sie über den Link HGV Historie.

Ansprechperson

NameTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Valentin Zehnter
Vorsitzender
06092 - 7148

Formulare

Heimat- und Geschichtsverein

Sommerstraße 24
63849 Leidersbach
Adresse in Google Maps anzeigen